Ski & Bike Skitourenpartner Allgäu

Schneeschuh, Snowboard, Ski, Langlauf, Winterraumtouren usw.
Forumsregeln
Hinweis: Die Betreiber der Webseite behalten sich vor, Beiträge, die nicht zur Beschreibung des ausgewählten Forums passen, ersatzlos zu löschen.

Bitte keine Telefonnummern und E-Mailadressen ins Forum schreiben, dafür bitte die Option „Private Nachricht“ nutzen.

Bitte im Thementitel bei „Betreff“ die Alpenregion und ein Talort mit angeben.
Benutzeravatar
kormoran
Moderator
Beiträge: 81
Registriert: 23. Mai 2018, 22:58
Wohnort: MĂĽnchen
Interessen: *
Berge: Hochtouren, Skitouren, Bergtouren, leichte Klettertouren, Klettersteige

sonst: Reisen, Radfahren, Musik (Klavier)
Kontaktdaten:

Re: Ski & Bike Skitourenpartner Allgäu

Beitrag von kormoran » 9. Mai 2019, 16:41

Hi,

wenn der Wetterbericht so bleibt, werd ichs schon probieren. Wenn sich niemand bei der AV-Gruppe meldet, mache ich eine Tour mit geringerem Lawinenrisiko. FĂĽr eine Solo-Tour finde ich den Rostizkogel bei der aktuellen Lawinenlage zu riskant. Aber irgendwas wollte ich schon machen.

Eine Abfahrt bei guter Sicht macht mir natĂĽrlich schon auch mehr SpaĂź. Aber so schlimm find ichs auch nicht, wenn die Sicht bei der Abfahrt nicht so gut ist. Nur ganz neblig find ichs auch ziemlich anstrengend zu fahren.

Viel SpaĂź bei Deiner Freitags-Tour! Wo gehts hin?

Ciao, Alex

hotzi
Beiträge: 85
Registriert: 21. Mai 2018, 22:16

Re: Ski & Bike Skitourenpartner Allgäu

Beitrag von hotzi » 9. Mai 2019, 18:37

Hab eben erst ne zweite Tube Fellkleber für das zweite Fell bekommen und seh morgen nicht das Tourenwetter in der Nähe.

Ich lass Freitag den Fellkleber trocknen.

Mich reizt der K2 net so nochmal. Rostizkogel ist schon ein tolles Ziel. Bin net son guter und scbneller Tourengeher, wĂĽrde fĂĽr den Rostizkogel eher noch frĂĽher los.

Wenn die Prognose mindestens konstant bleibt.

hotzi
Beiträge: 85
Registriert: 21. Mai 2018, 22:16

Re: Ski & Bike Skitourenpartner Allgäu

Beitrag von hotzi » 9. Mai 2019, 20:28

Nachmittags dann Gewitterneigung.
https://www.meteoblue.com/en/weather/fo ... 2026?day=3

Und 0 Grad auf 3500 m...
https://www.meteoblue.com/en/weather/fo ... 1814?day=3

Keine Abstrahlung nachts, Föhn scheinbar. Also der Schnee wird so lala.

Benutzeravatar
kormoran
Moderator
Beiträge: 81
Registriert: 23. Mai 2018, 22:58
Wohnort: MĂĽnchen
Interessen: *
Berge: Hochtouren, Skitouren, Bergtouren, leichte Klettertouren, Klettersteige

sonst: Reisen, Radfahren, Musik (Klavier)
Kontaktdaten:

Re: Ski & Bike Skitourenpartner Allgäu

Beitrag von kormoran » 9. Mai 2019, 22:06

Ja, die Aussichten sind einen Tick schlechter geworden. Ich werde wohl eine Tour weiter östlich machen, die etwas kürzer ist.

Viele GrĂĽĂźe, Alex

hotzi
Beiträge: 85
Registriert: 21. Mai 2018, 22:16

Re: Ski & Bike Skitourenpartner Allgäu

Beitrag von hotzi » 9. Mai 2019, 23:10

Ja, mit dem letzten Lauf ist das Schönwetterfenster geschrumpft. Hm. Mal sehen wie es sich weiter entwickelt.

hotzi
Beiträge: 85
Registriert: 21. Mai 2018, 22:16

Re: Ski & Bike Skitourenpartner Allgäu

Beitrag von hotzi » 11. Mai 2019, 23:02

Shoppen vom Computer aus ist auch ne schöne Beschäftigung für solche Tage.

Benutzeravatar
kormoran
Moderator
Beiträge: 81
Registriert: 23. Mai 2018, 22:58
Wohnort: MĂĽnchen
Interessen: *
Berge: Hochtouren, Skitouren, Bergtouren, leichte Klettertouren, Klettersteige

sonst: Reisen, Radfahren, Musik (Klavier)
Kontaktdaten:

Re: Ski & Bike Skitourenpartner Allgäu

Beitrag von kormoran » 12. Mai 2019, 21:53

Hi,

es war dann eigentlich ganz ok vom Wetter. Wir haben weiter östlich eine Tour gemacht (im Zillergrund). Wir wollten zum Kuchelmooskopf, sind dann aber bei 2800 umgedreht, da es dann angefangen hat zuzuziehen. Das war dann nur etwas lokales, das sich schnell wieder aufgelöst hat - da waren wir aber dann schon bei der Abfahrt und wollten nicht nochmal aufsteigen.

Die richtige Schlechtwetterfront kam dann erst deutlich später, so um 13 Uhr bei der Heimfahrt. Es hätt also auch noch für den Gipfel zeitlich gut gelangt. Aber egal, war trotzdem eine schöne Tour.

Ciao, Alex
Dscn7054.jpg

Benutzeravatar
kormoran
Moderator
Beiträge: 81
Registriert: 23. Mai 2018, 22:58
Wohnort: MĂĽnchen
Interessen: *
Berge: Hochtouren, Skitouren, Bergtouren, leichte Klettertouren, Klettersteige

sonst: Reisen, Radfahren, Musik (Klavier)
Kontaktdaten:

Re: Ski & Bike Skitourenpartner Allgäu

Beitrag von kormoran » 18. Mai 2019, 18:26

Hab jetzt heute die Rostizkogel-Tour nachgeholt. Ich musste mich erst überwinden, um die Uhrzeit alleine loszuziehen (mein Tourenpartner ist erst gestern Nachmittag ausgefallen). Aber es hat sich gelohnt! Super Tour! Die Abfahrtsverhältnisse waren aber so lala. Von Firn bis Bruchharsch bis Sumpf (unten). Aber das Wetter und die Sicht haben immerhin gut gehalten. Und die nächtliche Abstrahlung war besser als erwartet, auch am Parkplatz war der Schnee durchgefroren.

Ich stimme Dir aber zu, dass die Tour lang ist. Ich war dann schon froh, als ich oben war ;-)

Ciao, Alex

hotzi
Beiträge: 85
Registriert: 21. Mai 2018, 22:16

Re: Ski & Bike Skitourenpartner Allgäu

Beitrag von hotzi » 18. Mai 2019, 18:53

Recht so. Hab mir den auch auf die Agenda genommen.

Antworten