Hochtouren August / September

Klassische Hochtouren, Expeditionen auch in fernere Länder, Nordwände Schneeschuhhochtouren, Skihochtouren usw.
Forumsregeln
Hinweis: Die Betreiber der Webseite behalten sich vor, Beiträge, die nicht zur Beschreibung des ausgewählten Forums passen, ersatzlos zu löschen.

Bitte keine Telefonnummern und E-Mailadressen ins Forum schreiben, dafür bitte die Option „Private Nachricht“ nutzen.

Bitte im Thementitel bei „Betreff“ die Alpenregion und ein Talort mit angeben.
Antworten
Tobi_Heilbronn
Beiträge: 5
Registriert: 22. Aug 2018, 09:17

Hochtouren August / September

Beitrag von Tobi_Heilbronn » 28. Jun 2020, 12:41

Hallo zusammen,

ich habe noch Urlaub übrig und werde den im August und September nehmen. Gerne würde ich die Zeit nutzen um auf Hochtour zu gehen, sofern sich noch Mitstreiter finden und die Hütten offen haben. Würde vielleicht in die Schweiz gehen, evtl. ins Berner Oberland (Mönch, Jungfrau, Eiger, Finsteraarhorn...) bin aber was das Ziel angeht flexibel. Auch Österreich, Italien, Frankreich ist möglich. Letztes Jahr war ich im Monte Rosa, gehe aber auch da gerne wieder hin.
Zu mir: Bin 33 Jahre alt und wohne in der Nähe von Lörrach. Konditionel bin ich gut aufgestellt, so dass auch lange Touren kein Problem sein sollten. Erfahrung und Ausrüstung ist vorhanden.
WĂĽrde mich freuen, wenn sich eine tolle Gruppe findet.

Viele GrĂĽĂźe
Tobias

Antworten