Wildspitze ab 15. oder 16.09.2019

Wenn es euch wieder packt, das Bergfieber, ihr nicht alleine gehen wollt? Oder der Bergpartner kurzfristig abgesprungen ist. Könnt ihr hier Menschen suchen zum Wandern, Klettern, Schneeschuhgehen, Skitouren, MTB-Trails usw. Also haut in die Tasten, los geht’s, raus geht’s.
Forumsregeln
Hinweis: Die Betreiber der Webseite behalten sich vor, Beiträge, die nicht zur Beschreibung des ausgewählten Forums passen, ersatzlos zu löschen.

Bitte keine Telefonnummern und E-Mailadressen ins Forum schreiben, dafür bitte die Option „Private Nachricht“ nutzen.

Bitte im Thementitel,bei „Betreff“ die Alpenregion und ein Talort mit angeben.
Antworten
Benutzeravatar
Bernd-Ulrich
Beiträge: 8
Registriert: 12. Jun 2018, 18:09
Wohnort: Berlin
Interessen: Hochalpines Bergsteigen, Klettersteige, HĂĽttentouren, Skifahrer, Skitouren.
Höhlenbefahrung, -forschung (wenn sich jemand findet).
Jahrzehntelange hochalpine Erfahrungen in den Ostalpen (Ortler, GroĂźglockner, Hochalmspitze, Similaun Olperer und und und....)
Zeitlich sehr flexibel, da Rentner (69).
Mindewsttourenlänge 3-4 Tage (wegen weiter Anreise)
Tourenstart kurzfristig nur bei gĂĽnstiger Witterung (16-Tage Vorschau)

Wildspitze ab 15. oder 16.09.2019

Beitrag von Bernd-Ulrich » 8. Sep 2019, 20:43

Wildspitze im September wer hat Interesse und Zeit?
Zeitraum vom 15.09. oder 16.09. bis 22.09.2019 (oder länger).
Dies ist vermutlich die letzte Gelegenheit, in diesem Jahr die Wildspitze bei bestem Wetter zu erreichen.
Die Wetterprognose (lt. wetter.com) ist ab 15.09. fĂĽr mind. 9 Tage hervorragend. Die derzeitige hohe Schneelage dĂĽrfte sich in der Woche ab 09.09. weitgehend abbauen.
Die Breslauer Hütte ist bis 22.09.2019 geöffnet.
Die Braunschweiger Hütte ist bis 27.09.2019 geöffnet.
Sollte sich die Schneelage fĂĽr die Wildspitze als zu hoch erweisen, wird die Tour natĂĽrlich abgebrochen und es kann leicht im Kaisergebirge eine andere Tour unternommen werden, denn die Wetterprognose ist vergleichbar gut und die HĂĽtten haben bis Mitte oder Ende Oktober offen.
Voraussetzungen für die Wildspitze: Trittsicherheit in jedem Gelände, Gletschererfahrung (zumindest anfängliche), Alter ist völlig egal.
Steigeisen und Bergpickel können ausgeliehen werden (habe ich doppelt).
Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften, wenn mit persönlichen Angaben (e-Mail Adresse, Alter, Wohnort, Telefonnummer) am besten über PN.
Hochalpinerfahrung meinerseits liegt vor, siehe Profil.
Also wer hat Lust und vor allem Zeit für eine Woche (oder länger) auf eine Bergtour bei bestem Herbstwetter?
Ich freue mich auf Antworten oder auch Gegenvorschläge.
Viele GrĂĽĂźe an alle Bergbegeisterten
Bernd-Ulrich Eberle

Benutzeravatar
Lampi
Beiträge: 136
Registriert: 13. Okt 2018, 00:22
Wohnort: Stuttgart
Interessen: Klettern, Wandern, Schneeschuh
Kontakt: bitte WhatsApp / Telegram / SMS: 171 87 47 27 1
oder per Mail rainer@lampatzer.de
---Manches VergnĂĽgen besteht darin, daĂź man mit VergnĂĽgen darauf verzichtet. Peter Rosegger ---
Kontaktdaten:

Re: Wildspitze ab 15. oder 16.09.2019

Beitrag von Lampi » 8. Sep 2019, 22:31

Tip:

Wenn so viel Schnee liegt, dass der Klettersteig überdeckt ist (das kommt selbst im Winter nur selten vor), kann man sich die Rinne daneben hochgraben. Ist etwas mühsam, aber relativ ungefährlich. Ansonsten ist Schnee auf dem im Spätsommer üblicherweise total vereisten Gletscher sehr hilfreich.
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/pg/CannstattClimbers/events/

Lamπ[tm] auf Tour

Liebe GrĂĽĂźe von LamĐ»[tm] - Nur echt mit dem Pi

Disc Laimer

Benutzeravatar
Bernd-Ulrich
Beiträge: 8
Registriert: 12. Jun 2018, 18:09
Wohnort: Berlin
Interessen: Hochalpines Bergsteigen, Klettersteige, HĂĽttentouren, Skifahrer, Skitouren.
Höhlenbefahrung, -forschung (wenn sich jemand findet).
Jahrzehntelange hochalpine Erfahrungen in den Ostalpen (Ortler, GroĂźglockner, Hochalmspitze, Similaun Olperer und und und....)
Zeitlich sehr flexibel, da Rentner (69).
Mindewsttourenlänge 3-4 Tage (wegen weiter Anreise)
Tourenstart kurzfristig nur bei gĂĽnstiger Witterung (16-Tage Vorschau)

Re: Wildspitze ab 15. oder 16.09.2019

Beitrag von Bernd-Ulrich » 9. Sep 2019, 01:35

Danke Lampi, sehe ich ähnlich, aber du weißt ja Sicherheit geht vor.
B.-U.Eberle

Antworten