Helm Aufkleber oder Airbrush

Fragen, Antworten, Tipps und Infos zu sämtlichen Ausrüstungsgegenständen für alle Bergsportbereiche.
Forumsregeln
Hinweis: Die Betreiber der Webseite behalten sich vor, Beiträge, die nicht zur Beschreibung des ausgewählten Forums passen, ersatzlos zu löschen.
Antworten
Benutzeravatar
Jürgen-B
Beiträge: 63
Registriert: 9. Sep 2018, 12:22
Wohnort: Illertissen
Interessen: Bergsteigen, klettern, Skitouren, wandern, Montainbike, Motorradfahren, joggen

Helm Aufkleber oder Airbrush

Beitrag von Jürgen-B » 15. Nov 2020, 15:32

Servus,
weiß jemand etwas im Bezug Aufkleber auf Helmen ?
Hab einen neuen Skitouren Helm und würde mir gerne ein Edelweiß drauf machen.
Material : Polycarbonat
Wie sieht's mit Airbrush oder folieren aus ?
Es heißt ja meist wegen dem Kleber stellt es ein Problem dar.

Danke für konstruktive Antworten

BitPoet
Beiträge: 24
Registriert: 17. Jun 2018, 18:46
Interessen: Langstreckenwandern, Schreiben, Lesen, Kochen (und natürlich Essen...). Ja, ich bin ein Genussmensch :-)

Re: Helm Aufkleber oder Airbrush

Beitrag von BitPoet » 15. Nov 2020, 16:24

Ist ein heikles Thema, weil niemand bisher Zeit und Aufwand investiert hat, das zu untersuchen. Polycarbonate variieren in ihrer genauen Mischung mit diversen Weichmachern, und Kleber enthalten bei gleichem Klebestoff unterschiedliche Lösungsmittel. Echte PC-Kleber dringen gerne ins Material ein, was man ja gerade nicht will. Allerdings gibt es spezielle Primer, die (mindestens in 2 Schichten aufgebracht) das PC vor dem Kleber (dann speziellen PC-Kleber verwenden) bzw. Lack schützen. Von mipa gibt z.B. es so einen Primer, der für die Reparaturlackierung von Autoscheinwerfern eingesetzt wird. Ich würde vermuten, dass das schon ziemlich gut funktionieren muss, da sonst durch die Mikrorisse wieder eine Trübung zu sehen wäre. Ich bin allerdings kein Experte dafür, hab nur vor langer Zeit mal eine chemische Ausbildung gemacht und in der letzten Zeit bei der Recherche zum Kleben von MYOG-Sachen das ein oder andere aufgeschnappt. Die Hersteller sind normalerweise ganz auskunftsfreudig wenn man nach der Eignung für eine bestimmte Anwendung fragt.

Benutzeravatar
Jürgen-B
Beiträge: 63
Registriert: 9. Sep 2018, 12:22
Wohnort: Illertissen
Interessen: Bergsteigen, klettern, Skitouren, wandern, Montainbike, Motorradfahren, joggen

Re: Helm Aufkleber oder Airbrush

Beitrag von Jürgen-B » 15. Nov 2020, 17:02

Danke für deine Umfangreiche Antwort. Werd dann mal den Hersteller anschreiben, was die zu verschiedenen Möglichkeiten sagen.

Benutzeravatar
Jürgen-B
Beiträge: 63
Registriert: 9. Sep 2018, 12:22
Wohnort: Illertissen
Interessen: Bergsteigen, klettern, Skitouren, wandern, Montainbike, Motorradfahren, joggen

Re: Helm Aufkleber oder Airbrush

Beitrag von Jürgen-B » 16. Nov 2020, 18:00

@BitPoet

Der Hersteller sagt, dass Aufkleber kein Problem darstellen.
Das Hersteller Profiteam beklebt die Helme mit allem möglichen.
Der Hersteller hat diesbezüglich auch noch nie von Problemen gehört.

Grüße Jürgen

Antworten