Umfrage zur Nutzung eines externen Bilderkanals

Ihr habt Themen, Fragen, Anregungen oder Kritik auf dem Herzen, wo bisher noch nirgends Platz zu finden ist? Dann ist hier die richtige Stelle dafĂĽr, so lang es noch keine weiteren spezifischen Unterforen gibt.
Forumsregeln
Bitte beachten: Die Betreiber der Webseite behalten sich vor, Beiträge, welche nicht der Beschreibung des ausgewählten Forums entsprechen, ersatzlos zu löschen.

Instagram als Bildersprachrohr fĂĽr die Alpen-Community nutzen?

Ja
4
36%
Nein
7
64%
 
Abstimmungen insgesamt: 11

Benutzeravatar
Miri_87
Admin + Moderatorin
Beiträge: 357
Registriert: 17. Mai 2018, 16:28
Wohnort: Allgäu
Interessen: Wandern bis Schwierigkeit T5, gerne im weglosen Gelände, Hüttentouren vorzugsweise Selbstversorgerhütten, Biwak, mittelschwere Klettersteige, Alpenblumentouren, Schneeschuhgehen...

Re: Umfrage zur Nutzung eines externen Bilderkanals

Beitrag von Miri_87 » 19. Feb 2021, 11:20

Hallo Lampi,

danke für deine Meinung und die Idee, wie wir hier eine Bildergestaltung mit Instagram erstellen könnten.

Ich denke, wir können uns auch klar machen, dass wir es nicht allen recht machen können. Aber, dass es Möglichkeiten gibt, den Menschen die Foren seither nicht kennen/ nicht nutzen, auch Lust zu machen hier mitzu-posten.

Es gibt nun mal diejenigen die gerne ihre Beständigkeit haben und diejenigen die gerne im neusten Trend mitgehen und viele verschiedene Plattformen nutzen wollen. Das ist völlig in Ordnung so.

Ich bin davon überzeugt, dass wir eine Lösung erarbeitet bekommen, damit die bisherigen User hier aber auch neue User bis zu einem gewissen Maß zufrieden sind.

Wir hatten gestern Abend eine 1 ½ Std. Videokonferenz im Team und haben besonders die Bildhochladoptimierung besprochen. Hierzu wird es z.B. schnellst möglich eine Anpassung geben, dass Bilder bis 5MB hier ohne Fehlermeldung hochgeladen werden können.


Hallo Lampi,

danke für deine Meinung und die Idee, wie wir hier eine Bildergestaltung mit Instagram erstellen könnten.

Ich denke, wir können uns auch klar machen, dass wir es nicht allen recht machen können. Aber, dass es Möglichkeiten gibt, den Menschen die Foren seither nicht kennen, auch Lust zu machen hier mitzu-posten.

Es gibt nun mal diejenigen die gerne ihre Beständigkeit haben und diejenigen die gerne im neusten Trend mitgehen und viele verschiedene Plattformen nutzen wollen. Das ist völlig in Ordnung so.

Ich bin davon überzeugt, dass wir eine Lösung erarbeitet bekommen, damit die bisherigen User hier aber auch neue User bis zu einem gewissen Maß zufrieden sind.

Wir hatten gestern Abend eine 1 ½ Std. Videokonferenz im Team und haben besonders die Bildhochladoptimierung besprochen. Hierzu wird es z.B. schnellst möglich eine Anpassung geben, dass Bilder bis 5MB hier ohne Fehlermeldung hochgeladen werden können.


Viele GrĂĽĂźe
Miri


I like freaks, because I am one ;)

Benutzeravatar
Miri_87
Admin + Moderatorin
Beiträge: 357
Registriert: 17. Mai 2018, 16:28
Wohnort: Allgäu
Interessen: Wandern bis Schwierigkeit T5, gerne im weglosen Gelände, Hüttentouren vorzugsweise Selbstversorgerhütten, Biwak, mittelschwere Klettersteige, Alpenblumentouren, Schneeschuhgehen...

Re: Umfrage zur Nutzung eines externen Bilderkanals

Beitrag von Miri_87 » 22. Feb 2021, 18:39

Hallo Zusammen,

es können seit heute Bilder mit bis zu 6MB hochgeladen werden.

Die genaue Beschreibung, wie Bilder auf unserem Forum hochgeladen werden können, findet ihr unter den FAQs oder auf diesem Link der euch zu den FAQs leitet ;)

VG Miri
I like freaks, because I am one ;)

Antworten